Oheka II - Rex Schiffsmodelle
Timer Slideshow



Christian Rex - Schiffsmodelle : Oheka II

Oheka II wurde 1927 von der Lürssen-Werft für den amerikanischen Bankier Otto Hermann Kahn gebaut. Er wollte die tägliche Fahrzeit zwischen seiner Residenz am Hudson River und dem Finanzdistrikt in Manhattan auf eine Stunde kürzen – bei höchst möglichem Komfort.
Dieses außergewöhnliche Schiff wurde von 3 Maybach-Zeppelinmotoren angetrieben.

Modelldaten: Maßstab 1:18, Länge 125 cm, Verdräängung 3,8 kg – 3 Speed 600 Motoren auf 35mm Messingpropeller – Stromversorgung über 2x 7,2 V 5000mAh NiMh-Akkus

Das Modell verfügt über detaillierte Inneneinrichtung (Eichenstabparkett Fischgrätmuster, Mahagoniwandvertäfelungen, Sessel im Stil der 20er Jahre, nachempfundenem Korbgeflecht Tisch, Gläsern etc.).


Oheka II was build by Lürssen-Werft 1927 for banker Otto Hermann Kahn. His aim was to reduce his daily journey from his home Oheka Castle on Hudson River to the financial district in Manhatten to less than 1 hour - combined with the highest comfort.
This extraordinary ship was powered by three Maybach-motors, that were normally used for zeppelins.

Modeldata: scale 1:18, length 125 cm, displacement 3,8 kg – 3 Speed 600 motors on 35mm props – power supply 2x 7,2 V 5000mAh NiMh

This model has a quite detailed interior (oak parquet in herringbone pattern, mahogany wall paneling, armchairs in 1920 style, table with rattan underframe and polished mahogany plate, champagne bottle and glasses.